Thema des Monats 2021

CVJM Wolfsburg: Eine symbolische Welle um die Welt als Solidarität für junge Menschen - Rundfahrt am Samstag, 12. Juni 2021
Bei der 27. Fahrradsponsorenfahrt sammelt wird für Straßenkinder in Kambodscha, Schulkinder in Indien, Nigeria und Spanien, Flüchtlingskinder in Kolumbien und Griechenland und sozialsportliche Aktivitäten in Wolfsburg gesammelt. Außerdem werden an verschiedenen Orten der Welt solidarische Aktionen durchgeführt.
CVJM-Sponsoren_flyer_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.0 KB

Thema des Monats Juni 2021:

 

Eine symbolische Welle um die Welt aus Solidarität für junge Menschen - CVJM-Sozialradlerinnen und Sozialradler sammeln wieder Geld für Projekte für Kinder und Jugendliche in Asien, Afrika, Europa und Südamerika - Samstag, 12. Juni 2021, + Sonntag, 13. Juni 2021 - "Niedersachsen packt an" und "Integration durch Sport" -

Sonntagsfußball in Dacca/Ghana: Eckard M. Geisler beschreibt seine Eindrücke

 

Eine symbolische Welle um die Welt als Solidarität für junge Menschen: Dies ist das Ziel der Weltdienstgruppe des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) Wolfsburg. Losgehen soll es mit Aktionen am Samstag, 12. Juni 2021, am Nachmittag (Ortszeit) dort, wo die Sonne aufgeht, in Südostasien und Australien, weiter über Europa, Afrika nach Amerika und wieder zurück nach Asien. Fahrradfahren, Laufen, Walken, Schwimmen, den Hund ausführen, in den Gottesdienst gehen, im Garten arbeiten, Tischtennis, Volleyball, Fußball, Badminton, Tennis spielen – alle Aktivitäten sind willkommen. Ein ein Maskottchen gibt auch. Den radelnden CVJM-Elefanten.

 

Thema des Monats Mai 2021:

 

Dokumentation/ Buch -  "Von den Anfängen bis zur Goldplakette" - Integration von deutschstämmigen Aussiedlern mit Hilfe von CVJM, Diakonie, Sport, Gruppen, Vereinen, Schulen, Politik, Verwaltung, Kirchengemeinden, Justizvollzugsanstalten, Wohlfahrtsverbänden, Zeitungen, Arbeitskreis für Spätaussiedlerfragen, Sprachkursen und vielen mehr - „durch Eintracht macht man kleine Dinge groß“

 

 

„Durch Eintracht macht man kleine Dinge groß“, sagt der Volksmund. Dieser Spruch trifft voll auf die Aktion „Aussiedler und Einheimische sind ein Team“ zu. Eigentlich müsste es ja heißen „Aussiedlerinnen, Aussiedler und Einheimische sind ein Team“, denn Mädchen und Frauen sind auch herzlich willkommen. Aber dies fiel keiner und keinem so richtig im Laufe der Jahre auf.

 

Thema des Monats April 2021:

 

Wie wird mit einem Tischtennisschläger mit einem großen Loch gespielt? - Lür Lemmermann hat eine Sammlung von urigen und kreativen Tischtennis-Schlägern - Tischtennis Verband Niedersachsen: Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup - Westhagen: Ping-Pong-Pausenliga des CVJM

 

Lür Lemmermann vom TTC Magni Braunschweig stellt kreative Schläger im Tischtennis vor, Günter Donath vom Tischtennis-Regionsverband Gifhorn-Wolfsburg und Udo Sialino vom Tischtennis Verband Niedersachsen (TTVN) beschreiben den Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup und Ingo Sillge und Manfred Wille berichten von der Westhagener Tischtennis-Pausenliga ("Ping-Pong-Pausenliga") des CVJM Wolfsburg an der Regenbogen-Grundschule.

 

Thema des Monats März 2021:

 

Interview mit dem Stadtteilmanagement Westhagen - zum Sommer 2021 verabschieden sich die Quartiersmanager Marco Mehlin, Tania Salas und Daniel Schertel - viele Spuren hinterlassen - "Man geht nie so ganz" - DANKE - Blaupause für andere Städte und Stadtteile

 

"Man geht nie so ganz" ist der Titel eines Liedes von Trude Herr. Dies trifft auch auf das Stadtteilmanagement von Westhagen zu. Vor gut 20 Jahren wurde Westhagen Teil des Städtebauprogramms "Soziale Stadt" der Bundesregierung - und jetzt wird zum Sommer 2021 die Betreuung durch raumscript beendet. Die jetzigen Stadtteilmanager Tania Salas, Marco Mehlin und Daniel Schertel ziehen eine positive Bilanz. Bereichert wird das Interview durch drei Fotogalerien.

 

Thema des Monats Januar und Februar 2021:

 

Volleybälle für Kinder - ein Vergleich von Bällen für den Einsatz an Grundschulen - ein Plädoyer für das frühe Volleyball spielen mit kindgerechten Bällen - CVJM-Volleyball-Pausenliga - Mitglieder finden und binden - "Viel Spaß beim Volleyball spielen"

 

Mit dem Artikel möchte Manfred Wille ein Plädoyer für das frühe Volleyball spielen mit kindgerechten Bällen machen und eine Diskussion über kindgerechtes Volleyball spielen verstärken. Es wäre prima, wenn Engagierte ihm ihre Erfahrungen mitteilen und Fotos mit kindgerechten Volleybällen schicken würden. Bei den Recherchen für diesen Artikel wurde deutlich, dass sich Landesverbände verstärkt dem Volleyball an (Grund)Schulen und in der Freizeit zu wenden und tolle Ideen entwickeln.

 

Thema des Monats Dezember 2020/ Januar 2021:

 

Jesus Christus ist der Grund für Weihnachten: Geschichten rund um das Weihnachtsfest aus der ganzen Welt - Chile, Argentinien, Paraguay, Brasilien, USA, Kanada, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Schweden, Griechenland, Russland, Weißrussland, Deutschland, Sierra Leone, Burkina Faso, Südafrika, Australien, Vietnam, Thailand, Singapur, Taiwan, Südkorea, Japan - "Jesus is the reason for the season"

 

„Jesus is the reason for the season“ (Jesus ist der Grund für Weihnachten) stand in großen Buchstaben auf einer Kirche in Singapur. Was bedeutet Weihnachten für uns, für jeden von uns?

 

Die Geschichten aus verschiedenen Länder zeigen wie unterschiedlich in der Welt gesehen werden kann. So wird in Teilen der Welt manchmal ein Kaktus als Weihnachtsbaum genommen, weil es wenig Bäume gibt. Oder Weihnachten wird in Bermuda-Shorts gefeiert, weil es so warm ist. Gibt es Stolle zum Essen? Die Weihnachtsgeschichte in verschiedenen Sprachen komplettiert diesen Artikel.

 

Schwerpunkt ist die Weihnachtsgeschichte von Pfarrer Joe, der in Bangkok/Thailand in Slums arbeitet. Er nimmt uns in seine Tätigkeit in Klong Toey mit. Parrer Joe seit Jahren im Mercy-Centre in Bangkok aktiv.