Kirchen in Westhagen

Ein Blick auf das Zentrum von Westhagen
Ein Blick auf das Zentrum von Westhagen

Westhagen hat wohl die meisten Kirchen in Wolfsburg. Insgesamt sechs Kirchen/Gemeindehäuser gibt es in dem jungen Stadtteil. Dies liegt auf der einen Seite daran, dass es genügend Bauland im aufstrebenden Westhagen gab. Aber auch Bewohner - hier russlanddeutsche Spätaussiedler, die in den 70er, 80er und 90er Jahren hierher gezogen sind - wollten in ihrer Nähe ihre Kirchengemeinde haben.

 

  • Es gibt die evangelisch-lutherische Bonhoeffergemeinde auf dem Marktplatz (Telefon 05361/888093). Sie ist auch Heimat für die evangelisch-lutherische Brüdergemeinde (Telefon 05361/772433).
  • Die Evangelische Freie Gemeinde in der Schweriner Straße (Telefon 05361/75836).
  • Die baptistische Immanuelgemeinde am Dresdner Ring (Telefon 05361/8918000).
  • Die mennonitsche Kirchengemeinde in der Neubrandenburger Straße (Telefon 05361/888080).
  • Die katholische St. Elisabeth-Gemeinde an der Dessauer Straße (Telefon 05361/774060).
  • Die Selbständig Evanglisch-Lutherische St. Michael-Kirche am Dresdner Ring (Telefon 05361/76066).

Ein Besuch der Kirchengemeinden lohnt sich immer.