März 2011: Westhagen hat viele Sportstätten und attraktive Sportangebote und Sportmöglichkeiten

Sportlerinnen und Sportler beim Volleyballturnier
Sportlerinnen und Sportler beim Volleyballturnier

Westhagen hat viele Sportstätten und attraktive Sportangebote und Sportmöglichkeiten. Ob Sporthallen, Feste, Punktspiele und Turniere - es wird viel für die Bewohner im Stadtteil geboten. Häufig wird dies in der Öffentlichkeit nicht so positiv wahrgenommen.

 

Im Stadtteil gibt es eine Drei-Feld-Halle mit Zuschauertribüne, drei Zwei-Feld-Hallen, zwei Ein-Feld-Hallen und zwei Gymnastikhallen. Außerdem gibt es Fußballplätze für den Punktspielbetrieb, kleine Leichtathletikanlagen, einen Bogensportplatz, einen kleinen Baseballplatz, ein Lehrschwimmbecken bei der Lebenshilfe, Basketball- und Fußballfelder, einen Rodelhügel und den Garten der Nationen.

Die Sportvereine bieten von Aerobic über Badminton und Basketball, Fußball, Judo, Karate und Kickboxen, Volleyball bis hin zu Wassergymnastik viel für Westhagener und Nicht-Westhagener. Aktiv sind folgende Vereine: VfL Wolfsburg (www.vfl-wob.de) , TV Jahn Wolfsburg (www.tvjahn-wolfsburg.de), TSV Wolfsburg (www.tsvwolfsburg.de), Amateur- und Kick-Box-Club (AKBC) (www.kick-box.de), CVJM Wolfsburg (www.cvjm-wolfsburg.de), Sportclub "Pfeilflug", Post SV Wolfsburg, VfB Fallersleben (www.vfb-fallersleben.de), ESV Wolfsburg (www.esv-wolfsburg.de), Tennis Verein (TV) Westhagen (www.tv-westhagen.de) , MTV Vorsfelde (www.mtv-vorsfelde.de) und die Aktion "Integration durch Sport/Sport mit Qualität". Nähere Informationen beim Stadtsportbund Wolfsburg (www.stadtsportbund.wolfsburg.de)und Wolfsburger Sportamt (www.wolfsburg.de). Es gibt auch das kommerzielle "Sportstudio Wolfsburg".

Viele andere Gruppen, Vereine und Kirchen machen Angebote und richten Feste und Turniere aus. Und nicht zu vergessen: Der Sportunterricht an den Westhagener Schulen ist einfach Super!